werkzeuge

Grüne Arbeitsgeräte

  • Adobe Creative Suite
  • Joomla CMS
  • Virtuemart Online-Shop
  • Weblication CMS
  • OXID eSales
  • diversen Tools
  • Herz und Verstand
Drucken

Nur vom feinsten ...

Wir wissen ja nicht, wie Sie zur Werbung stehen, wir jedenfalls amüsieren uns manchmal köstlich. Denn es gibt da draußen durchaus gute und amüsante Werbung. Manchmal ist Werbung aber auch ungewollt komisch. Besonders dann, wenn eben etwas als "köstlich" verkauft werden soll, was es vielleicht gar nicht ist. Beispiel? Achten Sie mal darauf: Egal ob die Pizzakarte von der Bringdienstbude "umme Ecke", die internationale Fastfood-Kette oder das aufstrebende Restaurant in der schicken Altstadtvilla - alle proklamieren für sich, nur "beste Zutaten" zu verwenden.

Ja, hallo, Momentchen mal? Wer definiert das eigentlich? Und gibt es überhaupt so viele "beste" Zutaten? Und mal ehrlich: Reichen nicht auch gute?

Hand aufs Herz, was interessiert es uns, ob das Schweinchen zur Belustigung jeden Morgen eine Stunde Mozart gehört hat, damit das Filet anschließend besonders zart daherkommt, wenn der Koch bei der Zubereitung den Salzstreuer nicht unter Kontrolle hat? Ist es nicht sogar ein wenig so, dass man die Verantwortung damit unbewusst abgibt? Nach dem Motto: Wir verwenden beste Zutaten, also wird auch das Ergebnis "bestens" werden? Schön wär's ja, aber, wer glaubt's?

Deswegen: Ja, wir arbeiten - wie wohl jede Agentur auf diesem Planeten - mit der superstarken Adobe® Creative Suite und wir haben einige andere Tools auf unseren Rechnern, die auch gute Sachen machen können (Wussten Sie, dass es für die Erstellung eines Favicons nicht nur eine, sondern Hunderte Soft- und Freeware-Produkte auf dem Markt gibt? Wahnsinn ...). Wir verwenden Content Management-Systeme, besitzen eine Nikon SLR-Kamera, ein Stativ und sogar eine Kaffeemaschine, die Milch aufschäumen kann (sich anschließend leider aber nicht von allein reinigt, dumme Sache, das ...).

So gesehen: Ja, auch wir verwenden nur die sogenannten besten Zutaten. Aber wichtiger ist für Sie wohl: Wir haben nicht nur 1a Salz und Spitzenpfeffer, wir können auch damit umgehen.

Sie dürfen uns verfolgen!

 Twitter    Facebook