Sind wir noch ganz frisch?

Die agentur

Ja, sind wir. Aber wahrscheinlich sitzen Sie jetzt schon völlig verängstigt vor Ihrem Monitor, denn wenn es um die Selbstdarstellung einer Werbeagentur geht, kommt ja immer gleich so ein riesiger Topf Weihrauch. Der wird dann so gewaltig hin und her geschwenkt, dass die damit herum wedelnde Agentur im eigenen Qualm zu ersticken droht ...

Nein, wir ersparen Ihnen an dieser Stelle den (sachlich natürlich völlig korrekten) Hinweis, dass wir die Agentur sind, die Ihre Werbung "frisch macht". Und den (eigentlich gar nicht mal so schlechten) Claim "Werbung mit Frischegarantie" schreiben wir auch nur hier im Fließtext. Denn schließlich dürften Ihre Produkte oder Dienstleistungen ja bereits selbst eine gewisse Frische mitbringen, sonst hätten Sie wohl kaum in den letzten Jahren erfolgreich am Markt bestehen können.

Natürlich müssen wir "im Kopf frisch bleiben", um uns immer wieder neuen Herausforderungen stellen zu können.

Ja, das alles liest sich total klasse, hilft aber auch nichts, wenn wir als Agentur vor allem eines nicht jeden Tag immer wieder neu verinnerlichen:

Der Grund, warum es uns gibt, sind Sie!

Infos

Fakten

Auf den Tisch!

Hier sind die Fakten über mediensalat:

  • Ja, wir sind die, die früher einmal cebacus mediaconcert waren.
  • So gesehen gibt es uns seit 1996.
  • Nein, wir sind nicht geflohen, wir sind immer noch ein Teil von cebacus.
  • Unsere Kunden heißen Melitta, CofrescoPriessSollich, moeve professional, Midland IT aber auch HorstmannColl oder Wildwasser Minden.

Wieso eigentlich mediensalat?

Weil wir finden, dass ein Salat - und wir gestatten wirklich nur den Kabelsalat als Ausnahme - eine wunderbare Sache ist. Lecker, gesund und optisch ein Genuss. Derart Wunderbares sollte es doch auch in der Kommunikation geben, nicht wahr? Zugegeben: Wir fanden den Namen einfach gut ...

Und noch ein paar Fakten über uns ...

  • Wir haben als digitale Agentur angefangen, machen aber heute keinen Unterschied mehr zwischen digitaler und analoger Kommunikation. Die vermeintlichen "Grenzen" zwischen den unterschiedlichen Kommunikationsformen sind künstlich, wir haben es aber eher mit der Natur.
  • Es stimmt schon, wir sind kleiner als früher, weil wir uns auf unsere Kompetenzen konzentrieren wollen.
  • Wir können nicht alles, wissen aber meistens jemanden, der es kann, und der muss dann für uns arbeiten.

So einfach ist unsere Agentur-Welt. Ganz ohne Voodoo und versteckte Botschaften ...

Einfach gesagt

  • Medienkompetenz seit 1996
  • Teil eines soliden, inhabergeführten Unternehmens
  • digitale und analoge Kommunikation
  • B2B- und B2C-Kommunikation
Das Team

Das Team

Erwähnten wir es bereits? Gut, hier noch mal der Hinweis: Wir sind ein kleines Kernteam. Das können wir auch sein, weil wir in der Software-Abteilung unserer "Mutter" cebacus einige talentierte Programmierer haben, die uns in Internetprojekten unter die Arme greifen. Was die nicht können (und wir auch nicht), machen wir entweder nicht oder wir greifen auf einen der zahlreichen Helden in unserem Netzwerk zurück.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Schöneberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
05 71 - 9 56 19-40

Netzwerk

Allerlei Helferlein

Ja klar, wenn wir könnten, wie wir wollten, dann säße Pablo Picasso frisch wiederauferstanden bei uns in einem 300 m² Loft, um bei Bedarf mit ein paar Pinselstrichen unsere Ideen zu visualisieren. Francis-Ford Coppola wäre unser Haus- und Hof-Dramaturg für 3D-Animationen. Goethe könnte per Fernleitung in den Künstlerhimmel eloquente Claims für Ihre Anzeigen hervorsprudeln und Albert Einstein würde – während er gerade eine neue Dimension erforscht – nebenbei aus Langeweile komplexe Datenbanken konstruieren. Unser jährlicher Gehaltsetat läge dann zwar bei mehreren Millionen Euro, aber: Man zahlt ja gern etwas mehr, wenn nur die Besten für einen werkeln.

Soweit der Traum. Eins stimmt allerdings schon ein bisschen: Bei uns arbeiten wirklich richtig Gute. Nur sind die deutlich bezahlbarer. Und trotzdem ist jeder Einzelne auf seinem Gebiet ein Künstler.

Warum sehen Sie die dann bloß nicht ständig bei uns? Um das zu beantworten, versuchen wir es mit einem Vergleich: Wenn wir einmal im Jahr einen draufgängerischen Schauspieler benötigten, würden wir ja kaum einen Mickey Rourke auf Dauer verpflichten. Was soll der denn auch die restliche Zeit bei uns? Die Heizung reparieren? Die Damen unterhalten? Die Mitbewerber verprügeln? Wohl kaum.

Wir sehen es halt so: Ein gutes Kern-Team muss immer da sein. Ist es auch. Ein Team aus Menschen, die etwas können, die aber auch kein Problem damit haben, mal zuzugeben, wenn andere etwas besser machen. Und so wie Mickey Rourke halt auch verwegener aussieht als unser Agenturchef, so haben wir in unserem externen Netzwerk ein paar Spezialisten, die ihre Sache einfach ziemlich gut drauf haben. Davon profitieren Sie! Weil Sie nur das bezahlen, was Sie benötigen, und davon dann immer das Bestmögliche bekommen.

Eins muss aber klar sein: Wenn Sie unserem 3D-Guru erzählen, Sie hielten ihn für den direkten Nachfolger von Walt Disney, dann zahlen Sie die Zeche selbst …

Netzwerker bauen für Sie an:

  • 3D-Animationen und Bilder
  • Fotografie
  • Übersetzungen
  • Vertonungen
Werkzeuge

Nur vom feinsten ...

Wir wissen ja nicht, wie Sie zur Werbung stehen, wir jedenfalls amüsieren uns manchmal köstlich. Denn es gibt da draußen durchaus gute und amüsante Werbung. Manchmal ist Werbung aber auch ungewollt komisch. Besonders dann, wenn eben etwas als "köstlich" verkauft werden soll, was es vielleicht gar nicht ist. Beispiel? Achten Sie mal darauf: Egal ob die Pizzakarte von der Bringdienstbude "umme Ecke", die internationale Fastfood-Kette oder das aufstrebende Restaurant in der schicken Altstadtvilla - alle proklamieren für sich, nur "beste Zutaten" zu verwenden.

Ja, hallo, Momentchen mal? Wer definiert das eigentlich? Und gibt es überhaupt so viele "beste" Zutaten? Und mal ehrlich: Reichen nicht auch gute?

Hand aufs Herz, was interessiert es uns, ob das Schweinchen zur Belustigung jeden Morgen eine Stunde Mozart gehört hat, damit das Filet anschließend besonders zart daherkommt, wenn der Koch bei der Zubereitung den Salzstreuer nicht unter Kontrolle hat? Ist es nicht sogar ein wenig so, dass man die Verantwortung damit unbewusst abgibt? Nach dem Motto: Wir verwenden beste Zutaten, also wird auch das Ergebnis "bestens" werden? Schön wär's ja, aber, wer glaubt's?

Deswegen: Ja, wir arbeiten - wie wohl jede Agentur auf diesem Planeten - mit der superstarken Adobe® Creative Cloud und wir haben einige andere Tools auf unseren Rechnern, die auch gute Sachen machen können (Wussten Sie, dass es für die Erstellung eines Favicons nicht nur eine, sondern Hunderte Soft- und Freeware-Produkte auf dem Markt gibt? Wahnsinn ...). Wir verwenden Content Management-Systeme, besitzen eine Nikon SLR-Kamera, ein Stativ und sogar eine Kaffeemaschine, die Milch aufschäumen kann (sich anschließend leider aber nicht von allein reinigt, dumme Sache, das ...).

So gesehen: Ja, auch wir verwenden nur die sogenannten besten Zutaten. Aber wichtiger ist für Sie wohl: Wir haben nicht nur 1a Salz und Spitzenpfeffer, wir können auch damit umgehen.

Grüne Arbeitsgeräte

  • Adobe® Creative Cloud
  • Joomla! CMS
  • Virtuemart Online-Shop
  • Weblication CMS
  • Prestashop
  • diverse Tools
  • Herz und Hirn
Das fördern wir

Was wir gut finden ...

... unterstützen wir auch. Nicht mit einem Sack voller Taler, sondern mit Rat und Tat. So helfen wir gern mal beim Aufbau und bei der Betreuung einer Website.

Momentan unterstützen wir z. B.:

Kulturzentrum BÜZ (Website)
WESERLIEDER Open Air (Website)
unternehmen DÜTZEN (Website)
Heimatverein Dützen (Website)
Arbeitsgruppe Natur- und Umweltschutz Bad Oeynhausen. (Website)

Es ist unübersehbar: Wir haben es vor allem mit Kultur. Im engsten und im weitesten Sinne. Denn nur Kultur macht das Miteinander von Menschen auf diesem Planeten nicht bloß erträglich, sondern anregend, aufregend und manchmal auch erregend. Den Rest überlassen wir Ihrer Phantasie.

Da unsere Kapazitäten begrenzt sind und wir diese Websites zum Teil auch redaktionell kontinuierlich betreuen, können wir zurzeit leider keine weiteren Förderungen übernehmen. Wir bitten um Verständnis.

Kultur gut

„Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, ein vernünftiges Wort sprechen.“

Johann Wolfgang von Goethe

mediensalat bietet:

  • intelligente Zielgruppenansprache
  • medienübergreifende Kommunikation
  • individuelle Lösungen
  • Kreativität und technisches Know-how
  • Lust an echter Kommunikation
  • ein Netzwerk mit Kreativen aus allen Bereichen

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen bzw. Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

mediensalat werbeagentur c/o
cebacus Ingenieurgesellschaft
für EDV-Systeme mbH
Friedgartenstraße 52
32429 Minden

Tel.: 0571 9561940
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!